Sicherheit auf dem Fußballplatz durch spürbare Kompetenz

Immer wieder kommt es auf den Bottroper Sportplätzen zu Partien, die viele Zuschauer anlocken. Damit diese Spiele auch reibungslos ablaufen, setzen einige Vereine auf den Sicherheitsdienst MSM Security. So auch der SV Fortuna Bottrop.

MSM Security im Einsatz beim Niederrheinpokalspiel zwischen dem SV Fortuna und RW Essen.

Ob beim Stadtderby, dem Aufstiegsspiel oder beim Niederrheinpokal der SV Fortuna Bottrop setzt bei Spielen mit hohem Zuschaueraufkommen auf die Dienste von MSM Security.

So auch zuletzt bei dem Niederrheinpokalspiel gegen den Regionalligisten RW Essen. Rund 1500 Zuschauer verfolgten die Partie an einem Mittwochabend, trotzdem lief die Organisation reibungslos ab. „Wir waren von Anfang an von MSM überzeugt, getoppt wurde alles beim Pokalspiel gegen RW Essen. Besser hätte es nicht laufen können. Das erarbeitete Sicherheitskonzept mit MSM und der Stadt Bottrop passte einfach punktgenau“, freut sich der zweite Vorsitzende des SV Fortuna Manfred Toniolo.

Aufmerksam auf den Sicherheitsdienst von Milena und Manuel Mölders wurde Tonilo und der SV Fortuna Bottrop durch Uwe Pasch von IMS Bottrop, der ebenfalls öfters auf die Dienste von MSM setzt. „Ich wurde von Uwe Pasch von der Zuverlässigkeit überzeugt“, erklärt Toniolo. Auch bei den Welheimer Löwen und dem VfB Bottrop kam MSM Security schon bei wichtigen Partien zum Einsatz. Der SV Fortuna Bottrop wird auch in Zukunft auf den Bottroper Sicherheitsdienst zurückgreifen. „So einen verlässlichen Partner haben wir immer gesucht. MSM für Sicherheit und Verlässlichkeit in allen Bereichen“, so Toniolo abschließend.

Vorheriger ArtikelBW Fuhlenbrock unterstützt Schulen in Ghana
Nächster ArtikelStellungnahme der SF 08/21 Bottrop

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here