Kevin Wenderdel wechselt zum SV Rhenania Bottrop

Eigentlich ist die Wechselperiode schon vorbei. Doch der SV Rhenania Bottrop hat noch einmal zugeschlagen und Kevin Wenderdel vom Liga- und Stadtrivalen SV Fortuna Bottrop verpflichtet.

Kevin Wenderdel wechselt nach der Wechselperiode vom SV Fortuna zum SV Rhenania Bottrop. Foto: SV Fortuna

Die offizielle Wechselperiode ist am 30. Juni verstrichen. Doch kurz vor dem Saisonbeginn verpflichtete der SV Rhenania Bottrop noch den Defensivakteuer Kevin Wenderdel vom SV Fortuna Bottrop. Wenderdel erhält am Blankenfeld einen Amateurvertrag, dieser macht den Wechsel überhaupt erst möglich. Wenderdel war bereits in der Vergangenheit beim SV Rhenania Bottrop wechselte anschließend zum Team von Marco Hoffmann bei SV Fortuna und folgt nun wieder seinem alten Trainer zurück an die alte Wirkungsstätte. Kurz vor Saisonbeginn bringt der Wechsel einen faden Beigeschmack mit sich und entfacht zwischen den beiden Konkurrenten zusätzliches Feuer.

QUELLESV Fortuna Bottrop
Vorheriger ArtikelDziuron wechselt zur BSG Mengede
Nächster ArtikelBadbesuch nur mit ‚3G-Bescheinigung‘

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here